Kleinfeldturnier in Hemau

Liebe Eltern,
liebe TCN-Kinder,

anbei möchte ich euch – auch wenn es äußerst kurzfristig ist – eine Einladung zum Kleinfeldturnier in Hemau zukommen lassen. Die Teilnahmegebühr von 15€ würde der Verein bei Übergabe einer Quittung übernehmen.

Liebe Sinzinger, Hohenschambacher, Nittendorfer, Parsberger, Beilngrieser, Riedenburger, Hemauer, Beratzhausener, Lappersdorfer, Postler, Obertraublinger, Neutraublinger, RTKler…,

anbei die Einladung und Ausschreibung für ein Turnier für Kleinfeldkinder in Hemau.

Vereinsübergreifend möchte ich in meiner Eigenschaft als Talentino Talentscout
den Jüngsten Tenniskindern, besonders den Noch Nicht Turnierspielern die Möglichkeit geben, Spielpraxis zu sammeln und sie mit der Zählweise und den
Motorik Übungen vertraut zu machen.

Bitte seid so nett und gebt das an Eure Kleinfeldkinder und deren Eltern weiter!

Mit den besten Grüßen!

Alex Steger

-staatlich geprüfter Tennislehrer TU München
-Übungsleiter für Leistungs- & Wettkampftennis BTV
-Ballschultrainer Uni Heidelberg
-Anerkannter Lehrherr für Tennislehrer
-Bezirkstrainer für Schultennis

-Talentino Beauftragter für den Tennisbezirk Opf.
-Talentino Tennis Talentscout für die Opf.
-Center Manager Racket Sports IZT

 

Mit sportlichen Grüßen

Tobias Koch
1. Vorstand TC Neutraubling

Aus für Hobbyrunde

Tennis Hobbyrunde: Eine Ära geht zu Ende.

Nach 22 Jahren wurde die Tennis-Hobbyrunde eingestellt. Wie bei der Jahresabschluss-feier in der TCN-Clubgaststätte der Mitbegründer dieser Tennisgemeinschaft, Rudi Lichtinger, mitteilte, ist dieser Schritt dem Spielermangel in den Vereinen aus Schierling, Eggmühl, Thalmassing, Mintraching, Hagelstadt, Köfering und Neutraubling geschuldet.
Für die Hobbyspielerinnen und Spieler waren diese Begegnungen über die Jahre eine Bereicherung in ihrer Freizeitbeschäftigung. Neben dem sportlichen Wettkampf war der gesellschaftliche Aspekt eine tragenden Säule der Tennisgemeinschaft. Für die Tennisvereine allgemein betrachtet, sind Freizeitspieler, ergänzend zu den Medenaktiven, ein wichtiges Segment im Vereinsleben. Gerade die vereinsübergreifenden Begegnungen mit Sport und Geselligkeit stärkten die Hobbyspieler in ihrem Vorhaben. So zufällig, wie vor 22 Jahren diese Tennisgemeinschaft entstanden ist, könnte durch das Engagement einiger Tennisler die Freizeitrunde wieder neu belebt werden, wenn u.a. Spielerinnen und Spieler nicht in den Medenrunden teilnehmen möchten, aber in dieser Sportart aktiv sein wollen, denn im Hobbybereich werden nur Damen und Herrendoppel sowie Mixed gespielt.
Abschließend bedankten sich Aktive der Erstbegegnung, die 1995 gegen Schierling stattfand, bei Rudi Lichtinger für seinen unermüdlichen Einsatz als Spielleiter und überreichten einen geschmackvoll gestalteten Geschenkekorb.
Jürgen Freiherr (links) und Elisabeth Walter bei der Übergabe des Präsentes an Rudi Lichtinger. Georg Barth überreicht aus seinem Privatarchiv den Zeitungsbericht von der Erstbegegnung des TCN gegen TC Schierling vom Juni 1995

Jugendhallenturnier

Sehr geehrte Vereinsvorstände und Sportwarte,
liebe Eltern,
liebe Mitglieder,

auch dieses Jahr veranstaltet der TC Neutraubling am Samstag, den 03.02.2017, bereits zum fünften Mal sein Jugendhallenturnier für Kleinfeld (U9) und Bambini (U12). Details finden Sie im beigefügten Flyer. Im Vordergrund steht auch dieses Mal wieder der Spaß am Tennissport. Daher ist das Turnier in erster Linie für Kinder mit wenig Turniererfahrung gedacht. Eine LK-Wertung erfolgt nicht.
Erfahrungsgemäß sind die Plätze schnell vergeben!

Beste Grüße

Tobias Koch
1. Vorstand TC Neutraubling