Nikolausfeier

Gelungene Nikolausveranstaltung mit Laternenzug
Eine beeindruckende Nikolausfeier gestalteten auch in diesem Jahr die Vorstandsmitglieder Reinhilde Sturm und Andrea Groh. Neben dem Besuch vom Nikolaus auf der Tennisanlage zählte der romantische Fackelzug zu den beeindruckenden Elementen bei der diesjährigen Clubveranstaltung. Über fünfundsiebzig Kinder und Erwachsene nahmen daran teil, die nach ihrem Rundgang in der Moosgrabenstraße vom Heiligen Nikolaus begrüßt wurden.
Auf der festlich geschmückten Clubterrasse hatte dieser einiges in Gedichtform zu berichten, so u.a. von den jüngsten Tennisbegeisterten aus der Trainingsgruppe von Jürgen Hinterwimmer:
„Euer Trainer ,der Hiwi,hatte einiges über euch zu sagen,
vieles war gut, es kamen nur selten Klagen.
Viel Spaß macht jedem hier der Tennissport,
das merkt man bei Samuel, Liana, Jana und Devin sofort.
Als Jüngste macht mal weiter so,
das macht die Eltern und den Hiwi froh „.
Abschließend verteilte der Nikolaus süße Geschenke an die strahlenden Kinder. Für die musikalische Umrahmung bei dieser gelungenen Clubfeier sorgten einige Teilnehmer aus der Trainingsgruppe, die ihre Talente auf den Instrumenten ebenso zeigten, wie anderweitig mit dem Racket auf dem Tennisplatz.

Nikolausfeier 2016

Alle Kinder bekamen vom Nikolaus ein süßes Geschenk überreicht. Foto: Andrea Groh

Weitere Bilder:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.