Herren 70 Abschlussfeier

Herren 70 feiern Saisonabschluss im Bayerwald

Das Herren 70 Landesligateam um Mannschaftsführer Georg Barth feierte zusammen mit seinen Frauen den Saisonjahresabschluss im Bayerischen Wald. Bei Kaiserwetter wurden bei dem Zweitagesausflug interessante Wanderungen im Gebiet um St. Engelmar von den 14 Teilnehmern in geselliger Runde vorgenommen. Im Hotel Mariandl , “ Singender Wirt “, in Elisabethszell traf man sich zur Abendveranstaltung mit musikalischer Umrahmung.
Mannschaftführer Barth bedankte sich bei dieser Gelegenheit bei den Aktiven für ihren Einsatz bei den Punktspielen und überreichte eine Bildkollage von den Spielern in Ritterrüstung mit dem Titel: “Ritter der Tennisrunde 2017“. Die Ehepartnerinnen der Spieler erhielten ein Präsent mit leckeren Süßigkeiten vom Teamchef überreicht. Anzumerken ist noch, dass die Kerntruppe der Landesligamannschaft seit über 17 Jahren gemeinsam die Medenspiele bestreiten.
Veranstaltungen dieser Art, zusammen mit unseren Ehefrauen, soll unsere Gemeinschaft stärken und weiterhin aufrechterhalten, so der Mannschaftsführer.

Herren 70 Spieler mit ihren Frauen bei der Abendveranstaltung im Hotel Mariandl. MF Georg Barth (rechts) neben dem singenden Wirt Stefan Dietl

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.