Forster Rudi feiert 75.

Langjähriges Vereinsmitglied Forster feierte 75. Geburtstag.
Anlässlich des 75. Geburtstages von Rudolf Forster gratulierte der TCN-Ehrenvorstand Gerald Nierlich dem Jubilar und überbrachte die besten Glückwünsche der Vereinsführung und Mitglieder. Forster gehört zu den Vereinsmitgliedern, die bereits nach einigen Jahren der Vereinsgründung 1963 den Weg als Regensburger nach Neutraubling wählte. Rudolf Forster war bereits in dieser Zeit ein exzellenter Tennisspieler, der auch bei den bekannten Clubs in Regensburg als Spieler gefragt war. Im Gespräch mit Gerald Nierlich begründete Forster seine 48-jährige zufriedene Vereinszugehörigkeit mit dem hervorragenden Vereinsklima in Neutraubling, im sportlichen wie auch im gesellschaftlichen Bereich des Tennisclubs. Als Dank der Anerkennung für seine sportlichen Vereinsaktivitäten und langjährige Mitgliedschaft überreichte der Ehrenvorstand Nierlich ein gemaltes Bild des Künstlers Georg Barth, auf dem die Mannschaftspieler von Rudolf Forster aus der aktiven Spielzeit des Jubilars mit abgebildet sind.

Gerald Nierlich (rechts), neben Rudolf Forster und Georg Barth, überreicht das Präsent des Clubs

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.