Mixed-Turnier

Kaiserwetter und begeisterte Tennisler beim Mixed-Turnier
 
Einen schöneren Tennistag hätten die zehn Tennisbegeisterten in der Karibik auch nicht gehabt, so der überaus zufriedene Sportwart Franz Sturm, der das TCN-Mixed-Turnier organisierte. Insgesamt waren vier Frauen und sechs Herren am Start. Sport, Spiel und Spaß stand bei dem Vereinsturnier im Vordergrund. Aufgrund der Teilnehmerzahl wurden vier Mixed Paarungen und ein Herreneinzel gespielt. Um möglichen Leistungsbündelungen vorzugreifen, wurden nach jeder Spielrunde die Paare neu zusammengelost. Überzogene Spielmotivation musste dem Spaßfaktor weichen, um der Aufgabenstellung des Turniers gerecht zu werden. Um im nächsten Jahr mehr Mitglieder für diese Turnierform zu gewinnen, hat sich die Turnierleitung entschlossen, dass es keine paarweise Anmeldungen mehr geben wird.

Teilnehmer beim Mixed-Turnier mit Organisator Franz Sturm, 2. v.r. und 1. Vorstand Tobias Koch, 3.v.l.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.