Nikolausfeier 2015

Nikolaus und Laternenzug beim Tennisclub Neutraubling.

Die Vorstandsmitglieder vom TCN, Reinhilde Sturm und Andrea Groh, organisierten eine beeindruckende Nikolausfeier für Clubmitglieder und Gäste. Einer der Höhepunkte, neben dem Besuch vom Nikolaus, war sicherlich der Laternenzug. Angeführt von der Jugendwartin Reinhilde Sturm führte die Wanderung über die beiden Brücken der Umgehungsstraße zurück zum Clubgelände.
Vor der Tennishalle wartete bereits der Nikolaus und übernahm die Führung des Laternenzuges und begleitete die über 80 Teilnehmer auf die festlich geschmückte Terrasse der Clubgaststätte. Aufmerksam hörten dann die Kinder dem Nikolaus zu, der in Gedichtform vieles aus dem Verein und Trainingsablauf zu berichten hatte, so u.a.: “Euer Trainer, der Hiwi, hat mir gesagt, dass er mittlerweile 80 Kinder im Training hat; 80 Kinder, die diesen tollen Sport betreiben, ich hoffe, das wird noch lange so bleiben. Weil ihr alle so fleißig seid und große Fortschritte macht, hab ich für jeden ein Geschenk mitgebracht“, so abschließend der Nikolaus und verteilte süße Geschenke an die strahlenden Kinder. Vier Kinder aus der Trainingsgruppe sorgten für die musikalische Umrahmung bei dieser gelungenen Weihnachts- und Nikolausfeier.

Mit Geige, Gitarre und Flöte verzauberten die jungen Musiker Jung und Alt. Foto : Georg Barth

Mit Geige, Gitarre und Flöte verzauberten die jungen Musiker Jung und Alt.
Foto : Georg Barth

Weitere Bilder:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.