Nikolausfeier

Nikolaus lobte den Tennisnachwuchs.
 
Ein organisatorisches “Last minute Geschick“ zeigten die beiden Vorstandsmitglieder Andrea Reinisch und Reinhilde Sturm bei der diesjährigen Adventsveranstaltung. Aufgrund des Dauerregens musste kurzfristig das Programm geändert werden. So wurden vor dem Nikolausbesuch an alle Kinder Gutscheine für Kinderpunsch und Knackersemmel verteilt, um das Spannungsfeld für die Kleinen vor dem Eintreffen vom Nikolaus aufrecht zu erhalten. Der geplante Laternenzug musste wetterbedingt entfallen.
Um so engagierter zeigte sich das Vereinsmitglied Peter Schupp, der wieder die Rolle vom Club-Nikolaus übernommen hatte. Er berichtete von den durchgeführten Trainingseinheiten mit über 80 Teilnehmer, lobte die Mädels und Buben für ihre bemerkenswerten Fortschritte
und belohnte sie mit einem leckeren Schokoladen-Nikolaus. Für die weihnachtliche Stimmung auf der Clubterrasse sorgte dezente Hintergrundmusik und der Livebeitrag von zwei Jugendlichen mit dem Akkordeon.

Der Nikolaus (Peter Schupp) und die Organisatorinnen Andrea Reinisch (l.) sowie Reinhilde Sturm waren mit dem Programmablauf und der Resonanz sehr zufrieden.