Josef Hilz: Erfolgreicher Spieler

Josef Hilz: Erfolgreicher Spieler bei den DTB Herren 70
 
Für Josef Hilz war das Tennisjahr 2021 ein großer Erfolg. In der deutschen Rangliste bei den Herren 70 verbesserte sich Hilz von Platz 186 auf 79. Dieser Leistungssprung ist sicherlich zurückzuführen auf sein individuelles Trainingsprogramm und auf die vielen erfolgreichen Matches bei den LK-Turnieren. Von April bis November hat der Herren 70-Spieler an 12 ITF-Turnieren teilgenommen. Er erreichte das Finale bei den Puchheim – Open, das Halbfinale bei den Munich – Open und spielte sich in das Viertelfinale bei den Hamburg Stadtpark –  Open. Hilz gewann die Trostrunde beim stark besetzten Turnier in Forstern/ Erding. Während der Saison 21 siegte Josef Hilz auch gegen den in der Rangliste auf 33 geführten Willi Hager und gegen die Nummer 37 in der DTB-Rangliste Reinhardt Saalfrank. Bei den Bayerischen Meisterschaften in der Halle am 10. November 2021 dokumentierte Josef Hilz seine Spielerqualitäten. Er besiegte Franz Winter, einen Topspieler mit der Ranglistennummer 19 und einer LK Wertung von 5,8.
Mit diesen tollen Erfolgen konnte sich Hilz in der Bewertung von LK 8,1 auf 6,8 in der DTB-Herren 70-Klasse verbessern.
In den Medenspielen war Josef Hilz bei den TCN-Herren 65 und Herren 70 an Eins gesetzt und gewann souverän seine Matches.

Josef Hilz ist derzeit die Nummer 79 bei den Herren 70 in der DTB–Rangliste.

Update TCN-Halle für Geboosterte

Sehr verehrte Mitglieder,

für die Nutzung der TCN-Halle benötigen Menschen, die vor mindestens 15 Tagen eine Auffrischungsimpfung erhalten haben, keinen zusätzlichen Testnachweis mehr. Die ausliegende Liste wird um den Zusatz „Geboostert“ ergänzt. Alle anderen Hallennutzer benötigen weiterhin einen gültigen negativen Testnachweis.

Mit sportlichen Grüßen

Tobias Koch
1. Vorsitzender TC Neutraubling

 

Weihnachtsgrüße 2021

Herzliche Weihnachtsgrüße der TCN-Vorstandschaft
 
Die Vorstandschaft vom TC Neutraubling wünscht allen Mitgliedern und Freunden des Vereines besinnliche Festtage und für das Jahr 2022 “Gesundheit und Zufriedenheit“. Die herzlichen Grüße kommen vom 1. Vorstand Tobias Koch, von der 2. Vorsitzenden Andrea Reinisch, vom Sportwart Franz Sturm, vom Jugendwartteam Reinhilde Sturm und Erik Weber, von der Pressestelle mit Heike Leonhardt und Georg Barth, von der Schriftführerin
Agnes Smeda und von der Schatzmeisterin Ramona Schneider.

Von links hinten: Georg Barth, Pressewart / Tobias Koch, 1. Vorstand / Erik Weber, Jugendwart. Von links vorne: Heike Leonhardt, Pressestelle / Ramona Schneider,Schatzmeisterin /
Andrea Reinisch, 2. Vorsitzende / Agnes Smeda, Schriftführerin / Reinhilde Sturm, Jugendwartin / Franz Sturm, Sportwart

Mitglieder wünschen allen Mitgliedern und Freunden vom Tennisclub ein frohes Weihnachtsfest. (Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

TCN auf Christbaummeile

Tennisclub auf der Christbaummeile
 
Der Neutraublinger Tennisclub ist auch in der diesjährigen Adventszeit auf der Christbaummeile in der Stadtmitte vertreten. Die Stadt Neutraubling bietet seit vielen Jahren den Geschäftsleuten, Institutionen und Vereinen aus Neutraubling die Möglichkeiten an, sich mit einem eigenen Christbaum zu präsentieren. Der TCN-Baum wurde liebevoll von engagierten Vereinsmitgliedern mit weihnachtlichen und vereinsadäquaten Dekoelementen ausgestaltet. Die Artikel, wie beispielsweise Christsterne, Schneeflocken, Vereinslogos oder Tennisballabbildungen wurden in mühevoller Heimarbeit von Ramona Schneider mit Tochter Mara und Babette Scherer angefertigt. Der Tennisclub Christbaumes wurde termingerecht dekoriert und kann in der weihnachtlichen Adventsmeile besichtigt werden.

Von links: Ramona Schneider, Mara Schneider und Babette Scherer sind die Gestalter des TCN-Weihnachtsbaumes. Foto: Georg Barth

Liste für Hallennutzer + Schreiben nach JHV

Sehr verehrte Mitglieder,

mit etwas Verzögerung übersenden wir Ihnen heute das Schreiben im Nachgang zur diesjährigen Hauptversammlung vom 24. September 2021 mit allen relevanten Informationen.

Darüber hinaus möchten wir Ihnen mitteilen, dass der TC Neutraubling dem Beispiel anderer Hallenbetreiber folgt und zusätzlich zu der geltenden 2G+ Regelung eine Liste auslegen wird, in welcher jeder Hallennutzer sich bitte einträgt und bestätigt, dass ein negativer Testnachweis vor Spielbeginn vorliegt. Sie finden diese Liste ab Montag, den 6.12.2021, auf einem Beistelltisch vor den Umkleiden. Jugendliche, die regelmäßig in der Schule getestet werden, sind hiervon nicht betroffen. 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen einen schönen zweiten Advent!

Mit sportlichen Grüßen

Tobias Koch
1. Vorsitzender TC Neutraubling