Regelung Doppel auf TCN-Anlage

Liebe Mitglieder,

da es derzeit sehr viele Auslegungen und Interpretationen zum Doppel-Spiel unter Corona-Bedingungen gibt, möchten wir Ihnen den aktuellen Stand übermitteln:

Grundsätzlich ist Doppel bei einer Inzidenz im Landkreis Regensburg von über 50 nur zwischen zwei Haushalten im Freien erlaubt. Ausgenommen hiervon sind Kinder bis 14 Jahre sowie Genesene und Geimpfte. Deshalb müssen Letztere im Falle eines Doppelspiels Ihren Impfpass oder den Nachweis der Genesung für Kontrollen mit sich führen. Wenn der Schwellenwert von 50 insgesamt fünf Tage in Folge im Landkreis unterschritten worden ist, dann ist Doppel im Freien für jedermann erlaubt. Diese Regeln gelten somit auch für die Neutraublinger Tennisplätze.

Sobald es Neuigkeiten zu diesem Thema gibt, kommen wir umgehend auf Sie zu.

Schönen Sonntag und sportliche Grüße

Tobias Koch
1. Vorsitzender TC Neutraubling

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.