8. TCN-Mixed-Turnier

Kaiserwetter beim 8. TCN-Mixed-Turnier
 
Trotz der hohen Temperaturen am Veranstaltungstag waren 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum traditionellen Mixed-Turnier gekommen, um mit dabei zu sein, wenn Spiel, Spaß und Geselligkeit angesagt ist. 1. TCN-Vorstand Tobias Koch konnte Vereins-mitgliedern und auch einige Gäste aus Nachbarvereinen zu dieser 8.TCN-Veranstaltung begrüßen. Wie Koch zum Ausdruck brachte, soll diese Turnierform, neben dem sportlichen Aspekt, auch Möglichkeiten öffnen, um neue Kontakte zu knüpfen. Sport, Spaß und Geselligkeit sind stets die tragenden Elemente beim Mixed-Turnier, so die Organisatoren Heike Leonhardt und Tobias Koch.
Insgesamt wurden vier Runden gespielt, d.h., zwei Mixed sowie ein Damen- und ein Herrendoppel. Um Leistungsbündelungen auszuschließen, wurden nach jeder Spielrunde die Paarungen nach dem Zufallsprinzip ausgelost. Wer das Losglück beim Partner hatte, konnte sein Punktekonto gut auffüllen, so wie bei Tina David mit 4 Siegen und Wolfgang
Gölnitz mit 3 Siegen. Bei dieser Turnierform fühlt sich aber jeder als Gewinner, so der Tenor alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Das Mixed-Turnier ist für das kommende Vereinsjahr wieder fest eingeplant.

Teilnehmer*innen mit dem Organisationsteam Heike Leonhardt (rechts unten) und Tobias Koch (links). Foto: Georg Barth

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.