LKM-Tennis im Doppel

Rekordbeteiligung bei den Doppelwettbewerben
 
Bei den Doppelwettbewerben der 37.Tennis Landkreismeisterschaften hatten 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an diesem traditionellen Wettbewerb teilgenommen. Wie Cheforganisator Harald Bauer den Anwesenden mitteilte, war das eine Rekordbeteiligung seit der Austragung der LKM Doppelspiele. Ausgelobt für die Matches waren die U12 m, Junioren U18, die Mixedgruppe A und B, die Damen und Damen 40, sowie die Herren 60 und die Herren. Die Organisation wurde wieder von der professionellen Truppe um Harald Bauer, mit Tobias Koch und Andrea Reinisch durchgeführt. Wie bereits beim Einzelwettbewerb gelang es dem Orgateam auf Grund seiner jahrelangen Erfahrung, dass das Turnierzeitfenster unter schwierigen Wetterbedingungen eingehalten werden konnte. Der Doppelwettbewerb wurde somit erfolgreich abgeschlossen.Bei der Siegerehrung wurde diese organisatorische Leistung der LKM-Macher von den Aktiven und Gästen mit einem kräftigen Applaus belohnt.
Harald Bauer und Tobias Koch bedankten sich bei allen Teilnehmer*innen für das faire Verhalten bei den Spielen auf den Freiplätzen und in der Sandplatzhalle. An die Anwesenden übermittelte Bauer die sportlichen Grüße der Landrätin und Schirmherrin Tanja Schweiger. An die Landkreistitelträger*innen und Podestsieger*innen wurden Urkunden und Pokale überreicht.

Erfolgreiche TCN-Teilnehmer*innen bei diesem Wettbewerb:
U12: 3. Platz für Till Schneider und Jonas Seefelder;
Junioren U18: 1. Platz für Leonard Forster und Tim Henning, 3. Platz für Raphael Nunner
und Paul Rosenlehner;
Mixed Gruppe B: 3. Platz für Reinhilde und Franz Sturm;
Damen 40: 1. Platz Sabine Heitzer und Petra Kindermann, 2. Platz für Helena Brzozowsi und Ulrike Lutter; 3. Platz für Heike Leonhard und Sinem Tuchscherer;
Damen: 1. Platz für Jessika Wilhelm und Sabrina Zimmermann;
Herren: 2. Platz für Michael Kraus und Marcus Schneider, 3. Platz für Rupert Karl und Gerhard Nunner.
(Fotos: Georg Barth)

Landkreismeister*innen und Podestsieger*innen mit den Organisatoren bei den Doppelwettbewerben in Neutraubling.

Meisterliche Leistungen von TCN-Teilnehmer*innen in ihren Disziplinen; mit Vorstandsmitgliedern.

(Bilder aller Podestsieger unter : www.lkm-tennis-regensburg.de)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.