Frühjahrsaktion 2019

Mitglieder packten an bei Frühjahrsaktion
 
Ein Tennisclub für die ganze Familie, das demonstrierten bei der diesjährigen Frühjahrsaktion vierundzwanzig Vereinsmitglieder. Kinder, Jugendliche und Erwachsene packten an, um die abschließenden Arbeiten auf den acht Freilätzen durchzuführen. Vorab waren die erforderlichen Sanierungsarbeiten an den acht Sandplätzen von einer Spezialfirma durchgeführt worden. In Arbeitsgruppen eingeteilt wurden die Sitzbänke, Netze und Windplanen sowie die Gerätschaften zur Platzpflege an die Standartpositionen verteilt und installiert.
Vorstand Tobias Koch und Platzwart Michael Kraus waren mit den zügig durchgeführten Tätigkeiten der Vereinsmitglieder sehr zufrieden und bedankten sich bei den fleißigen Helfern für ihr Engagement. Um die verloren gegangene Energie wieder auszugleichen, gab es für die Teilnehmer der Frühjahrsaktion das traditionelle Weißwurstessen. Gestärkt und mit Spielfreude testeten einige Spieler den neuen Sandplatzbelag. Mit Abschluss dieser Arbeiten können die Mannschaften mit dem Trainingsprogramm und die Freizeitaktiven in die Freiluftsaison starten.
Die BTV-Medenrunde beginnt am 08.Mai. Alle Spielbegegnungen sind im TCN-Magazin “Tennissaiten” und im Clubschaukasten einsehbar. Das 1. Bayernliga-Heimspiel der Herren 30 – I  gegen den TC Neunkirchen-Brand ist am Samstag, den 25.Mai, um 13.00 Uhr.

Die engagierten Vereinsmitglieder bei der Frühjahrsaktion

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.